Moin. Willkommen bei sicherheITsmensch.

Wir sind ein kleines und überaus freundliches Beratungsunternehmen zwischen Bremen und Bremerhaven. Bei uns dreht sich alles um die IT-Sicherheit. Unsere Kunden, hauptsächlich kleinere und mittlere Unternehmen sowie Kommunen, können sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren. Sie leben ruhiger und schlafen besser, weil sie sich keine Sorgen mehr machen müssen. Denn da ist jemand, der sich um ihre IT-Sicherheit kümmert. Ein Sicherheitsmensch.

Unsere DIENSTLEISTUNGEN
Sicherheitsmensch bei Schulung IT-Sicherheit

Schulung

Jede Kette ist so stark wie ihr schwächstes Glied. Diese alte Volksweisheit behält auch in der IT seine Gültigkeit. Jedes informationsverarbeitende System ist schließlich eine Verkettung von einzelnen Teilsystemen. Und das fehleranfälligste Teilsystem ist erfahrungsgemäß der Mensch. Also Sie. Und ich. Und ihre Mitarbeiter. Wir alle. Denn niemand wird als Sicherheitsmensch geboren.

Kundenspezifische Schulungen erhöhen erfahrungsgemäß wesentlich die IT-Sicherheit Ihres Unternehmens. Typische Schulungsinhalte sind z. B.:

  • Mitarbeitersensibilisierung (Awareness)
  • IT-Sicherheit für Anwender
  • Sichere Nutzung von Cloud Computing und Mobile Computing

Gern besprechen wir mit Ihnen Ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

Beratung

Alle Menschen sind Fachleute. Irgendwie. Irgendwo. Vielleicht für Windenergie. Oder für Backwaren. Oder vielleicht auch für Zahnheilkunde. Aber niemand ist Experte für alles. Daher ist es sinnvoll, sich zu jenen Themen beraten zu lassen, in denen man eben kein Experte ist.

Für die meisten Unternehmen ist auch IT-Sicherheit ein solches Thema. Hier hilft eine fundierte Beratung dabei, eine klare Vorstellung von den eigenen Sicherheitszielen zu entwickeln. Es wird zunächst der Ist-Zustand analysiert und es werden Antworten auf wichtige Fragen eines Unternehmens erarbeitet:

  • Was sind die wirklichen Werte des Unternehmens?
  • Wie wird im Unternehmen mit schützenswerten Daten umgegangen?
  • Sind die bereits getroffenen Sicherheitsmaßnahmen ausreichend?
  • Sind alle Zuständigkeiten und Prozesse klar geregelt?
  • Wissen alle Mitarbeiter was sie bei einem Sicherheitsvorfall zu tun haben?

Sie erhalten anschließend einen Bericht über den aktuellen Zustand der IT-Sicherheit in Ihrem Unternehmen mit konkreten Handlungsempfehlungen. Auf dieser Basis können Sie dann fundiert entscheiden, ob Sie unsere Empfehlungen umsetzen möchten. Mit uns oder ohne uns. Wir sind kein Systemhaus. Wir wollen nichts verkaufen. Wir sind Sicherheitsmenschen. Unser Rohstoff ist die Information. Und Sie sollen wissen, wie es um Ihre IT-Sicherheit bestellt ist.

Haben Sie Fragen dazu oder wünschen ein individuelles Angebot für einen IT-Sicherheitscheck in Ihrem Unternehmen? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Sicherheitsmensch - Roboter mit Glühbirne
Roboterfigur mit Schloss

Rent-a-CISO

Der Begriff CISO steht als Abkürzung für den englischen „Chief Information Security Officer“, was auf Deutsch am ehesten mit „Leiter der Informationssicherheit“ übersetzt werden kann. Tatsächlich haben sich bei uns dafür die Bezeichnungen Informationssicherheitsbeauftragter oder IT-Sicherheitsbeauftragter durchgesetzt. Beide Begriffe werden zumeist synonym verwendet, auch wenn dies nicht ganz korrekt ist. Man könnte aber auch vereinfacht sagen, ein CISO ist ein Sicherheitsmensch.

Typische Aufgabenbereiche eines CISO sind:

  • Beratung der Geschäftsleitung zu allen Fragen der IT-Sicherheit
  • Koordination sicherheitsrelevanter Maßnahmen
  • Schulung der Mitarbeiter
  • Pflege der Sicherheitsdokumentation
  • Management von Sicherheitsvorfällen
  • Analyse und Bewertung vermeintlicher Schadsoftware
  • Vorbereitung auf ein Zertifizierungs-Audit

Gerade für kleine und mittlere Unternehmen ist es bislang eher unüblich, einen CISO zu beschäftigen. Zum einen ist es aus wirtschaftlichen Gründen oft nicht möglich, eine zusätzliche Stelle zu finanzieren. Zum anderen beträgt bei wenigen Mitarbeitern in einem Unternehmen der tatsächliche Arbeitsaufwand für einen CISO manchmal nur einige Stunden im Monat. Also kaum genug um einen Mini-Jobber einzustellen.

Genau hier setzt unser Rent-a-CISO-Konzept an. Damit bieten wir auch kleinen Unternehmen die Möglichkeit, sich von einem Sicherheitsmenschen beraten zu lassen. Dies bringt unseren Kunden klare Vorteile:

  • Professionelle Betreuung durch einen externen CISO
  • Beauftragung regelmäßig oder auf Projektbasis möglich
  • Bedarfsgerechte Ausgestaltung von Tätigkeitsschwerpunkten
  • Flexible Anpassung von Laufzeit und Umfang der Beauftragung
  • Planbare Kosten ohne weitere Verpflichtungen

Jetzt haben wir Sie neugierig gemacht und Sie fragen sich genau in diesem Moment, ob nicht auch Ihr Unternehmen einen Sicherheits-Miet-Menschen braucht. Stimmt’s? Nehmen Sie unverbindlich Kontakt zu uns auf.

Über uns

Sie möchten uns kennenlernen? Sehr gern. Ich stelle uns kurz mal vor. Zunächst mich selbst:

Ich bin Oliver Eichhorn, geboren in Bremen, und ich bin ein Sicherheitsmensch.

  • Master of Engineering für IT-Sicherheit und Forensik
  • Diplom-Ingenieur für Elektrotechnik mit Schwerpunkt Informationstechnik
  • Über 20 Jahre relevante Berufserfahrung in namhaften Unternehmen
  • Lehrauftrag für IT-Sicherheit an der Hochschule Bremerhaven (bis 2020)
  • Zertifizierter ITIL v3 Foundation Berater
  • Zertifizierter ISO 27001 Foundation Berater
  • Zertifizierter CISIS12 Information Security Officer

Unterstützt werde ich bei Bedarf durch erfahrene Fachleute mit unterschiedlichen Spezialisierungen. Auch sie sind Sicherheitsmenschen. Gemeinsam decken wir das komplexe Spektrum sämtlicher Themen rund um die IT-Sicherheit ab. Als Berater-Netzwerk bündeln wir bedarfsgerecht unsere Kompetenzen. So können wir hochwertige Dienstleistungen aus einer Hand anbieten, die unsere Kunden besser schlafen lassen.

Nehmen Sie gern einfach unverbindlich Kontakt zu uns auf.

Oliver Eichhorn als Sicherheitsmensch

Schreiben Sie uns, rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.